Stellenangebot

(vom 13.04.2024, bisher 1030 mal angesehen)

Sektionsleiter für die nicht-invasive Kardiologie und Rhythmologie (m/w/d)

Informationen zu der Stelle

Einrichtung Healthbridge GmbH
Vorgesehener Tätigkeitsbeginn 01.05.2024
Ausschreibungstext

Im Auftrag unseres Kunden in Sachsen suchen wir für den Raum Chemnitz einen Sektionsleiter (m/w/d) für die nicht-invasive Kardiologie und die Rhythmologie.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich Device Therapie und Implantationen, gerne mit der Zusatzqualifikation „speziellen Rhythmologie“  , dies ist jedoch keine Voraussetzung
  • Sie überzeugen durch Ihre Kompetenz sowie Ihre Kollegialität

 

Ihre Aufgaben:

  • Als Sektionsleiter arbeiten Sie selbständig in der nicht-invasiven Kardiologie und in der Rhythmologie
  • Schwerpunkt wäre die selbstständige Durchführung von Device Implantationen (ICD/CRT/CCM) und Therapie der kardiologischen Patienten
  • Erlernen der gängigen elektrophysiologischen Verfahren
  • Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d)

 

Ihre Perspektive:

  • Leistungsstarke Abteilung mit 6000 Fällen/Jahr
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • individuelle Einarbeitung
  • externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bezahlbarer Wohnraum
  • gute Dotierung der Stelle

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Karin Meyer


09111 Chemnitz
Deutschland

Telefon:

Fax:

E-Mail: kd@healthbridge.de

Mit freundlicher Unterstützung durch